Regelung des Schulbeginns

  1. Das Schulhaus soll nur über den Hintereingang betreten werden.
  2. Alle Schülerinnen und Schüler der JPHS können sich ab 8:00 Uhr zu einem offenen Schulbeginn ruhig in ihrem Lernbüro aufhalten und dort ruhig beschäftigen.
  3. Kernzeitkinder können ab 7:15 Uhr in die Schule kommen. Sie begeben sich direkt in die Räume der Kernzeitbetreuung und können von dort ab 8:00 Uhr am offenen Unterrichtsbeginn in den Lernbüros teilnehmen.
  4. Der Unterricht beginnt für alle Schülerinnen und Schüler um 8:30 Uhr. Ausnahmen bilden die Sporttage Montag /Mittwoch. Hier beginnt der Unterricht für bestimmte Klassen um 7:40 Uhr in der Stadthalle.
  5. Nach der Mittagspause beginnt der Unterricht pünktlich um 13:45 Uhr. Die Kinder können ab dem Blinkzeichen das Schulhaus betreten und in die Lernbüros gehen. Kernzeitkinder begeben sich 13:45 Uhr direkt in die Lernbüros.
  6. Der Pausenhof ist vor Unterrichtsbeginn morgens und in der Mittagspause nicht beaufsichtigt.